Willkommen auf der Internetseite der Mehlinger Heide

Das Gebiet der Mehlinger Heide ist eine der größten Heidelandschaften in Süddeutschland und seit 2005 ein sehr beliebtes Ausflugsziel als Naherholungsgebiet und für Urlauber in der Pfalz. Wir möchten Ihnen mit dieser Internetseite einen ersten Eindruck über diesen wunderschönen pfälzischen Naturschutzpark ermöglichen und freuen uns, wenn Sie die Mehlinger Heide besuchen. Diese Internetseite wurde ehrenamtlich von Nico Alexander Heinz erstellt. Wir freuen uns, wenn Sie die Internetseite in Form von Wort und Bildbeiträgen unterstützen. Wir sind als erste Internetseite über die Mehlinger Heide online seit 09.01.2007.

 

Kutschfahrten 2019:

Zur Heideblüte im Sommer 2019 wieder Kutschen durch die Mehlinger-Heide. Veranstalter ist die Ortsgemeinde Mehlingen. Am 11. und 25. August 2019 sowie am 1. September 2019 werden die Kutschfahrten angeboten.  Am 11. August und am 1. September stehen drei Kutschen mit je mind. 10 Plätzen zur Verfügung. Am 25. August 2019 voraussichtlich zwei Kutschen mit je 10 Plätzen. Die Kutschen fahren in regelmäßigen Abständen zwischen 10:00 und 18:00 Uhr und eine Fahrt dauert ca. 45 Minuten. Die letze Abfahrt ist um 17:00 Uhr. Das Entgelt pro Person beträgt 6 € für eine Fahrt. Die Kutschfahrten können bei großer Hitze oder Starkregen aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden.
 
Anmeldung:
.
  • Telefonisch mittwochs und donnerstags, jeweils von 9:00 – 12:30 Uhr
    im Tourismusbüro Enkenbach-Alsenborn unter der 06303/913-168 oder -147
  • Per E-Mail an:  tourismus@enkenbach-alsenborn.de

Einstigesmöglichkeiten:
 
Hinter dem Eingang vom Gewerbegebiet Mehlingen kommend (Fa. Becker). Die Wegstrecke, die auch von mobilitätseingeschränkten Personen bewältigt werden muss, beträgt vom Parkplatz „An der Heide 10“ bis zum Einstiegsort beträgt ca. 500 m. Dort befindet sich auch der Bügel, der mit dem Euro-Behindertenschlüssel geöffnet werden kann. Die Wege befinden sich in einem Naturbelassenen Zustand.
 
  • Die Kutschfahrten können bei großer Hitze oder Starkregen aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden.
  • Zustiegsmöglichkeiten: Hinter dem Eingang vom Gewerbegebiet Mehlingen kommend (Fa. Becker).
    Dort befindet sich auch der Bügel, der mit dem Euro-Behindertenschlüssel zu öffnen ist.
  • Es wird nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Wege in der Mehlinger-Heide in naturbelassenem Zustand befinden und nur mit einem geländegängigen Rollstuhl teilweise bewältigt werden können.


Wanderungen 2019:

Wanderungen in der Mehlinger-Heide zur Blütezeit 2019

Anmeldung per E-Mail an:  tourismus@enkenbach-alsenborn.de
Bei den Sonntagswanderungen ist keine Anmeldung erforderlich.